MKG Rheinhessen - Zentrum für Implantologie, Parodontologie und Kieferchirurgie - Dr. Dr. Thomas Morbach & Kollege

Implantate und Finanzierung

Die Leistungen der gesetzlichen Krankenversicherung aber auch die der Privatversicherer hat in den vergangenen Jahren eher abgenommen. Gleichzeitig entwickelt sich die Medizin und Zahnmedizin ständig weiter.

Neue Therapien in Verbindung mit weiter entwickelten Materialien und Geräten verursachen oft erheblich mehr Kosten, als die Versicherer zu zahlen bereit sind. Die Tendenz zum Abschluss einer Zusatzversicherung hat deshalb deutlich zugenommen. Wir möchten unseren Patienten eine medizinisch sinnvolle und hochwertige Behandlung zu einem von ihnen gewünschten Zeitpunkt anbieten können.

Damit finanzielle Engpässe einer dringend erforderlichen Therapie nicht im Wege stehen, kooperieren wir mit einer angesehenen Verrechnungsgesellschaft für zahnmedizinische und medizinische Leistungen.
Diese finanziert die gewünschte Behandlung bis zu sechs Monate zins- und gebührenfrei, oder zu individuell abgestimmten Raten und Konditionen.

Ihre Zahngesundheit muss nicht von finanziellen Überlegungen abhängig sein. Sprechen Sie uns an.